×

Life Naumburg GmbH

ÖFFNUNGSZEITEN:

Rose-Luxemburg-Straße 24 Montags, Dienstag & Donnerstag von 8 Uhr bis 22 Uhr
D-06618 Naumburg Mittwoch von 8 bis 13 Uhr & 15 bis 22 Uhr
Telefon: 03445 - 70 10 32 Freitag von 8 bis 21.30 Uhr
E-Mail: info@life-naumburg.de Samstag von 10 bis 15 Uhr
Sonntag von 9 bis 14 Uhr

Haut / Immunsystem / Erholung

Sauna. Im Life Gesundheitszentrum kann in einer Finnischen- und einer Bio-Sauna entspannt werden.

Das Saunieren soll vor allem der Abhärtung gegen Erkältungskrankheiten dienen und kann auch bei einigen Erkrankungen als therapeutische Anwendung genutzt werden, beispielsweise bei Störungen des vegetatives Nervensystem. Auch bei Arthose oder chronischen Rückenschmerzen können Symptomlinderungen auftreten.
Die Erhöhung der Körpertemperatur auf bis zu 39 °C während der Schwitzphase (künstliches Fieber) bewirkt innerhalb des Körpers dasselbe, was auch ein echtes Fieber bewirkt, nämlich eine erhöhte Aktivität von Immunzellen, die für die Infektabwehr wichtig sind.
Die Abfolge von Hitze mit dem anschließenden Kaltbad entspannt die Muskulatur und hat neben einigen physiologischen Effekten wie einer kurzfristigen starken Steigerung des Blutdrucks Anregung des Kreislaufs, des Stoffwechsels, des Immunsystems und der Atmung vor allem auch eine wohltuende Auswirkung auf das subjektive Wohlbefinden.
Saunabaden dient auch der Hautpflege und verlangsamt die Hautalterung unmittelbar nach dem Betreten des Saunaraumes reagiert die Haut, die Blutgefäße weiten sich, die Durchblutung nimmt zu und die Oberflächentemperatur steigt (Gefäßtraining).
Das Schwitzen sowie die wiederholten Wasseranwendungen bewirken außerdem eine sehr gründliche, aber schonende Körperreinigung; die oberste Hornschicht der Haut quillt auf, verhornte Hautzellen lockern sich und können leicht abgespült werden. Bei sehr trockener Haut wird die Struktur durch Aktivierung der Schweißdrüsen und Wassereinlagerungen in die Hornschicht verbessert.

Solarium

Anti-Depression/Vitamin D Spender/Haut
die Wärme der künstlichen Sonne tut der Seele gut und kann üble Stimmungen vertreiben. Menschen, die an der sogenannten Winterdepression leiden, können durch Solarium-Besuche in Kombination mit einer Lichttherapie, gute Erfolge erzielen. Auch gewisse Hautprobleme wie etwa Akne oder Neurodermitis können durch die UV-Bestrahlung in der Sonnenbank gelindert werden.

Vitamin D
Besuche im Solarium können einen Mangel an Vitamin D ausgleichen, da das UV-Licht der Sonnenbank dazu führt, dass unsere Haut Vitamin D bildet. Dadurch wird nicht nur Ihr Immunsystem gestärkt, Sie erhalten neben einer gleichmäßigen Bräune wahrscheinlich auch bessere Laune. Vor allem die Winterzeit wirkt sich in unseren Breitengraden nachteilig auf die Gemütslage aus, das künstliche Licht der Sonnenbank kann Ihr Nervensystem beruhigen und Verspannungen lösen.
Auch Ihre Knochendichte freut sich über das Mehr an Vitamin D. Verschiedene Studien ergaben, dass eine regelmäßige Nutzung von Sonnenbänken möglicherweise in Zusammenhang mit einer Verminderung von Knochenbrüchen steht.
Ein weiterer Vorteil einer regelmäßigen Bestrahlung im Solarium, beziehungsweise der erhöhten Vitamin D Produktion Ihrer Haut ist: auch die unangenehme Schuppenflechte hat bis zu 50% Chancen auf Besserung.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren kostenlosen Beratungstermin

OBEN